Photogrammetrie

Mit der Photogrammetrie, einer Auswahl digitaler Bildvermessungsmethoden und Auswertungsverfahren, analysieren wir die bei der Fernerkundung gewonnenen Fotos. 

Zentral ist dabei der vermessungstechnische Aspekt. Mit ausgereifter CAD-Technik ermitteln wir die räumliche Lage oder auch die dreidimensionale Form der Objekte, die dem jeweiligen Kataster zugeordnet sind.